Home • Kontakt

Eine Seitenbemerkung...

Was ist "guter Religionsunterricht"? Jeder und jede hat da ganz eigene Vorstellungen im Kopf - und vor allem Wertungen. Gesprochen wird allerdings nur selten darüber - und wenn, dann eben wertend. Unterricht ist so individuell wie die Menschen, die ihn miteinander gestalten. Deshalb ist es sehr schwer, verallgemeinernd von gutem und schlechtem Unterricht zu sprechen. Gut ist, was gelingt, und als Lehrperson bin ich immer nur unterwegs zu einem gelingenden Unterricht. Das virtuose Skateboard ist ein provokatives Bild dafür.

Über Unterricht ins Gespräch kommen.

Willkommen im "Zentrum" der didaktischen Plattform. Wie Sie an den Menüpunkten auf der linken Seite erkennen können, geht es hier ganz konkret um Unterricht.

Hier ist der Ort, an dem sich ein Austausch über das Arbeiten mit dem Sachbuch entwickeln soll: Das können Unterrichtsideen sein, methodische Tipps und Erfahrungen, fachdidaktische Ansätze, fertige Modelle.

Aber auch Fragen und Probleme sollen Gegenstand der Diskussion sein. Das können ganz grundsätzliche Fragen im Zusammenhang mit Religion und Unterricht sein (Wie motiviere ich die Lernenden für die Themen des Religionsunterrichts? Wie gehe ich mit Störungen um, die im Fach Religion auf  der Tagesordnung stehen? Wie setze ich Medien ein?) oder auch punktuelle Anliegen (Wie steige ich in ein Thema ein? Wie beende ich ein Thema?).

Ein nächster Knotenpunkt im Netzwerk der Plattform ist die googlegroup "aboutreligions". Hier gibt es immer aktuelle Beiträge zum Thema, über die vor Ort diskutiert werden kann.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Plattform regelmässig besuchen, sich und uns auf dem Laufenden halten und mit Ihren Beiträgen das Netzwerk erweitern und vertiefen.

 

«Sachbuch Religionen» auf FACEBOOK

In Ergänzung zur Internet-Plattform wurde auch eine eigene Facebook-Seite «Sachbuch Religionen» eröffnet. Lehrpersonen, die via Facebook regelmässig über aktuelle Angebote informiert werden möchten, können diese Seite durch das Anklicken der Funktion «gefällt mir» unter folgendem Links ab sofort aktivieren. Klicken Sie einfach auf das Facebook-Logo, dann gelangen Sie direkt zu unserer FB-Seite!

Das neue Facebook-Angebot eignet sich natürlich auch als niederschwelliges Forum, um untereinander Ideen für die Unterrichtsgestaltung auszutauschen!